Hier findest Du uns auch noch... Copyright © Vespa Cluber findest Du uns auch noch...
Home Club Marktplatz Termine Bilder Technik
Home Club Marktplatz Termine Bilder Technik

[ Zurück zum Archiv ]

Herbstausfahrt des Vespa Club Bern

14.09.2013 -  Alfred Schranz


Mit einem Gemisch von Sonne und Wolken, also mit sehr angenehmem Herbstwetter, durften jüngere und ältere Club Mitglieder mit ihren

wertvollen und geliebten Vespas eine wunderschöne Herbstreise erleben. Die Reise führte uns von Worb aus in das sanfte Emmental nach

Trubschachen, dort genossen wir bei Kaffee und Gipfel die erste Plauderpause. Weiter fuhren wir ins Entlebuch, vom Kanton Bern in den

Kanton Luzern, Richtung Schüpfheim. Von dort aus begann die Bergfahrt Richtung Sörenberg, Glaubenbielenpass 1611 ü/m. Hier genossen

wir ein ausserordentliches schönes Bergpanorama mit der Schrattenfluh 2092 ü/m, dem Brienzer-Rothorn 2350 ü/m und dem Pilatus

2120 ü/m. Anschliessend fuhren wir auf der bekannten und kurvenreichen Panorama-Strasse hinunter in das Obwaldische Giswil. Die Reise

führte uns weiter entlang des Lungernsees auf den Brünigpass 1008 ü/m. Dort verbrachten wir eine ausgedehnte Mittagspause mit feinen

Spezialitäten und gemütlichem Gedankenaustausch. Dann begaben wir uns, beeindruckt durch die grandiose Natur auf die Heimfahrt entlang

des tiefblauen Brienzersees, durch Interlaken und durch die romantische Gegend am Thunersee.

Durch diese von ihm vorzüglich organisierte Reise führte uns Charles De Pierre, Kassier unseres Clubs ohne Zwischenfälle und in feiner Art

sicher nach Hause. Dass keiner verloren ging und jeder Reiseteilnehmer den Anschluss an das Feld nicht verlor, sorgte liebevoll unser Club

Präsident Christian Steger. Herzlichen Dank den beiden Verantwortlichen!

Bilder - Archiv

Vespa Club Bern